Mut wirkt gut

Mut ist gut

Mut tut gut


Psychosoziale Beratung

für Einzelpersonen und Paare



Erkennen Sie sich wieder?


Sie bringen sich ein und begeistern andere. Sie wissen was Sie wollen. Sie sind leistungsfähig, ausdauernd und voller Energie. 120% Einsatz ist Ihr Standart .


Auf der anderen Seite realisieren Sie, dass durchschnittlich sein, drohende Bedeutungslosigkeit oder auch nur 95% Leistung bringen, keine mögliche Option für Sie darstellen, trotz der zunehmenden Überbelastung und Überverantwortlichkeit, die Sie sich damit einhandeln.

Sie sind Menschen zugewandt und können gut vermitteln und harmonisieren. Ihnen ist es wichtig, soziale Kontakte herzustellen, aufzubauen, zu halten und helfend einzugreifen. Sie sind freundlich und respektvoll.

Auf der anderen Seite realisieren Sie, dass Sie immer wieder ausgenutzt werden. Sie stören sich an Ihrer hohen Kompromissneigung und dem nicht Nein sagen können, weil Sie vielleicht befürchten abgelehnt zu werden und sich unerwünscht zu machen.

Sie sind zuverlässig und produktiv. Sie haben Gefühl für Zeit und Ordnung und tragen gerne Verantwortung. Sie geben Sicherheit, sind konsequent und gradlinig.

Auf der anderen Seite realisieren Sie, dass Unsicherheiten, unerwartetes, sich lächerlich machen oder auch ausgeliefert sein, Sie extrem herausfordern und sich dadurch Ihre Spontanität vermindert oder sich ein sozialer Abstand aufbaut.

Sie sind ein Genussmensch mit allen Sinnen. Ausgeglichen, tolerant und diplomatisch. Sie können eine wohltuende Atmosphäre schaffen und wollen es angenehm haben. Sie können gut delegieren und zeichnen sich durch eine grosse Lebensfreude aus. Sie sind durch und durch ein Optimist.

Auf der anderen Seite realisieren Sie, dass wenn Verantwortung, Belastung, Druck oder Stress zu gross werden, Sie sich davon befreien wollen. Für Sie ist „zu müssen“ ein No-Go, das Sie zu vermeiden suchen. 

Psychosoziale Beratung  

auf individualpsychologischer Basis

Jeder Mensch hat in seiner frühen Kindheit seinen Lebensstil entwickelt. Er umfasst vereinfacht alle Einstellungen, Bewertungen und Verhaltensmuster, mit denen das Kind erfolgreich seine Bedürfnisse befriedigt hat. Er beantwortet die Fragen nach:

Wir erlebe ich eine Situation und welche Rolle habe ich darin? Wie sehe ich den oder die Anderen? Wie ist das Leben für mich? Wie denke ich über Männer und Frauen, was dürfen sie und was dürfen sie nicht?


Daraus hat der Mensch seine Stärken und Schwächen entwickelt. In allen Lebens- und Problemsituationen wird er lebensstiltypisch reagieren. Wenn die überwiegend unerkannten/unverstanden/unbewussten Ziele im Lebensstil bewusst werden, kann Veränderung eintreten. In der Regel glaubt ein Mensch, dass die anderen, die Welt, die Umstände usw. für seine Schwierigkeiten verantwortlich sind. Welche Motivation hinter seinem Verhalten liegt und welchen Anteil er dazu beiträgt, ist ihm häufig nicht klar.

Deswegen ist es mir als Berater wichtig, Ihren Lebensstil, das heisst, Ihre Überzeugungen, Bewertungen und Meinungen und die Auswirkungen davon, die jetzt aktuell in Ihrem Leben wirken, mit Ihnen im Gespräch zu erarbeiten. Damit ist eine notwendige Voraussetzung für den Veränderungsprozess gelegt.

Ihr persönlicher Gewinn

  • Das Wissen, dass ich so, wie ich bin, gut genug bin!
  • selbstbewusster auftreten
  • Beziehungen gleichwertiger gestalten
  • unabhängiger sein von den Ansichten und  Meinungen anderer
  • innere Antreiber identifizieren und damit Überbelastungen und Burnout keine Chance geben
  • Mut zur Unvollkommenheit
  • persönliche Ressourcen kennenlernen und bewusst einsetzen
  • eigene Kreativität nutzen
  • Wege der Selbstermutigung kennenlernen und dadurch mutiger agieren
  • erste Erfolge in den täglichen Beziehungen und Arbeiten realisieren
  • Zunahme an Lebensfreude
  • losslassen und vergeben lernen 
  • uvm.

Mut

"Mut ist die Folge von ermutigt sein. Durch Ermutigung kommt ein Prozess in Gang, der dazu führt, dass der Empfänger mehr an sich und an seine Möglichkeiten glaubt. Er beginnt mutig zu handeln."

Theo Schönacker

Über mich

Ich bin am 6. Mai 1967 in Sabadell Barcelona geboren und bin im Alter von fünf Jahren, mit meiner Mutter in die Schweiz eingewandert. Aufgewachsen bin ich in der Region Olten. Hier habe ich meine Frau kennen und lieben gelernt. Seit 30 Jahren sind wir miteinander unterwegs. In dieser Zeit haben wir unsere Freundschaft vertiefen und ausbauen können, trotz oder wegen allen Höhen und Tiefen die eine Ehe mit sich bringt. Wir haben drei erwachsene Töchter und sechs Enkelkinder.

2008 bin ich das erste Mal mit der Individualpsychologie in Berührung gekommen. Mich begeistert diese altagstaugliche Psychologie, die durch den Arzt Alfred Adler (1870-1937) begründet worden ist. Sie hat viele Prozesse in meinem Leben positiv angestossen. Adler ist neben Freud und Jung einer der drei bedeu- tendsten Vertreter der Tiefenpsychologie.

Während 4 Jahren, bis 2012, habe ich mich am Institut für christliche Lebens- und Eheberatung ICL bis zur Stufe Individualpsychologischer Berater und Seelsorger IPBS weitergebildet. Mit diversen Zusatzmodule in Trauma- und Coachingberatung, ohne den Abschluss zu machen. An der Akademie für  Individualpsychologie AFI in Kloten hole ich ihn nun nach.

Über mich

Am 10.02.1965 habe ich das Licht der Welt erblickt und bin in der Region Sursee aufgewachsen. Zusammen mit meinem Mann, habe ich mich am ICL weitergebildet. Während zwei Jahren, von 2017-2019 absolvierte ich die Ausbildung zur Gesundheits- und Lebensberaterin ScGL in Herisau. Schwerpunkte sind neben der Beratung und Seelsorge auch Phytotherapie, Ernährung, Hydrotherapie und Wickel, Bewegung und Entspannung und Aus- und Ableitverfahren.

  Paarberatungen bieten wir gemeinsam an.

Angebot

Einzelberatung

  •  eigenen Lebensstil kennenlernen
  •  tiefenpsychologisches Arbeiten
  •  Beziehungsprobleme angehen und lösen
  •  Coaching in allen Lebensfragen
  •  Burnout-Prophylaxe
  •  Lebensstil und Krankheit
  •  sich Veränderungsprozessen  stellen
  •  Persönlichkeitsentwicklung
  •  Glaubens- und Sinnkrise bewältigen
  •  eigene Fähigkeiten und Stärken entdecken

 GPI®Persönlichkeitstest

Paarberatung

  • welcher Kommunikationsstil leben wir miteinander?
  • welche Macht-und Überlegenheitsspiele laufen bei uns ab?     
  • wie gelangen wir zu einer Entscheidung?
  • wer ergreift die Initiative? Wer passt sich an?
  • verfolgen wir auch gemeinsame Ziele, die unsere Beziehung fördert oder zieht jeder sein eigenes Ding durch?
  • wie geht es unserer Freundschaft? 
  • wie gehen wir mit unseren unterschiedlichen Vorstellungen und Meinungen um?
  • wer von uns beiden verdient oder erhält Respekt?
  • u.v.m.


Alles Fragen die eine Beziehung vertiefen können.

Kosten

Einzelberatung:           CHF 120.- / 60 Min

Paarberatung:             CHF 160.- / 90 Min.


Der Betrag kann nach der Beratung Bar oder via TWINT beglichen werden.

Empfehlungen

Klassische Massage, Schröpftherapie 

Nehmen Sie sich die Zeit und gönnen Sie sich einen Moment der Ruhe und der totalen Entspannung. Körper, Geist und Seele werden es Ihnen danken.


"Die Seele kann man nicht anfassen, aber berühren"